Unseriös

Ein Freund von mir erhielt vor kurzem die (Rund-)Mail eines Arztes, bei dem er schon einmal war. Freundlich bezog dieser sich auf die besondere Situation derzeit und vermittelte eine gewisse Sorge um seine Patienten: „Wie kommen Sie am besten durch diese Zeit?“ Glücklicherweise hatte der Arzt selbst eine gute Antwort. Zusätzlich zu all den guten, bereits laufenden Maßnahmen sei der Schlüssel ein gutes Immunsystem. Dieses stärke man am besten mit Bewegung an der frischen Luft, einer gesunden Ernährung – und durch die Zufuhr wichtiger Vitamine und Mineralien, stand da. Falls der Patient nicht weiß, welche das sind und wie man sie richtig dosiert: Der Arzt hatte – ganz praktisch – ein Bestellformular angehängt, inklusive der Preisliste.

Auf den ersten Blick klingt alles wunderbar, hilfreich und besorgt, oder? Auf den zweiten klingt die Mail für mich vor allem unseriös, vielleicht sogar unverschämt. Wahrscheinlich würde ich den Arzt wechseln … 

Entdecke mehr von mehr.klartext-schreiben

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading